Deutschlandfinale 2022

Beim Deutschlandfinale zeigen über zwei Wettbewerbstage (17. + 18. September) die besten Teams Deutschland ihre Leistungen im Bereich Robotik, Technik und Teamwork in den Hallen des Kraftverkehr Chemnitz. Das Finale findet in einer Kooperation mit der Stadt Chemnitz und der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) statt.

Chemnitz - europäische Kulturhauptstadt 2025

Von bahnbrechenden Erfindungen, mutigen Entscheidungen bis hin zu kulturellen Innovationen – Chemnitz steckt voller Ideen und Überraschungen. Im Jahr 2025 wird Chemnitz Kulturhauptstadt Europas sein. Unter dem Motto „C the unseen“ laden wir ein, verborgene Schätze und unentdeckte Orte in Chemnitz und der Region zu erleben. Bis 2025 müsst ihr allerdings nicht warten, denn schon jetzt lohnt es sich, die Stadt und die spannende Kulturregion zu erkunden.

Begegnet hier den Menschen, die durch ihre „Machermentalität“ zu der erfolgreichen Bewerbung der Stadt beigetragen haben. Hier trifft Sportgeist auf Kleingärtnertum und Kulinarik auf Industriekultur! Und Kunstinteressierte kommen in Chemnitz genauso auf ihre Kosten, wie Architekturfans oder historisch begeisterte Menschen. Eine Perle gelebter Industriekultur erwartet euch zum Deutschlandfinale: Im Kraftverkehr, einer ehemaligen Montagehalle trifft moderne Eventtechnik auf authentische Kulisse!

Grußwort des Ministerpräsidenten Zum Besuchsprogramm

Infos unter: www.chemnitz2025.de

Informationen zum Event

Kraftverkehr Chemnitz
https://kraftverkehr-chemnitz.de/
Fraunhoferstraße 60
09120 Chemnitz

Informationen für Besuchende
Besucherinnen und Besucher können das Deutschlandfinale an beiden Veranstaltungstagen kostenfrei besuchen. Freut euch auf zwei spannende Robotik-Tage mit vielen verschiedenen Robotern.

Für Gäste ist ein Besuch besonders in folgenden Zeiträumen spannend:
17. September (Samstag): 13:00 - 18:00 Uhr
18. September (Sonntag): 09:30 - 13:00 Uhr


Besucherinfos
Informationen für Teams
Nachfolgend sind die Veranstaltungszeiten für die teilnehmenden Teams genannt. Details für die verschiedenen Kategorie sind in unserem Zeitplan (Stand 24.08.2022) zu finden. Die genauen Einteilungen an Wettbewerbstische werden vor Ort ausliegen.

17. September (Samstag):
09:30 (Einlass Teams) - 18:00 Uhr

18. September (Sonntag):
08:30 (Einlass Teams) - 14:30 Uhr

Teams beim Finale Ergebnisse

Ausrichter und Partner des Deutschlandfinales

Beim Deutschlandfinale zeigen über zwei Wettbewerbstage die besten Teams Deutschland ihre Leistungen im Bereich Robotik, Technik und Teamwork. In diesem Jahr treten 108 Teams in den Hallen des Kraftverkehr Chemnitz gegeneinander an.

Das Finale findet in einer Kooperation mit der Stadt Chemnitz und der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) statt. Wir freuen uns, dass der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer die Schirmherrschaft für das Deutschlandfinale übernommen hat.

Wir bedanken uns bei allen Partnern in Chemnitz für deren Gastfreundschaft sowie die organisatorische und finanzielle Unterstützung.

Grußwort des Oberbürgermeisters Partner des Events

Live-Stream vom Deutschlandfinale

An den beiden Veranstaltungstagen gibt es einen moderierten Live-Stream, um einen Teil des Events online mitverfolgen zu können. Der Live-Stream wird hier zu folgenden Zeiten geschaltet sein:

  • Samstag 10.15 – 11.10 Uhr und 14.55 – 16.10 Uhr
  • Sonntag 10.15 – 11.20 Uhr und 13.15 – 14.30 Uhr

Sonntag



Samstag

Schreibe deine Robotergeschichte

Große WRO-Events im Herbst / Deutschland- und Weltfinale

Im September findet am 17. / 18. September das Deutschlandfinale in Chemnitz statt, wenige Wochen später folgt am 17.-19. November 2022 das Weltfinale in Dortmund. Mit über 100 Teams beim Deutschland und über 400 Teams (aus der ganzen Welt) beim Weltfinale sind beide Events große Veranstaltungen. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher bei den Events!

Deutschlandfinale Weltfinale
Förderer - Future Engineers
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk