World Robot Olympiad (WRO) - Ablauf einer Saison

Die WRO ist ein jährlich wiederkehrender Wettbewerb mit neuen Aufgaben in jeder Saison. Die untere Grafik beschreibt den Ablauf einer WRO-Saison. Die genauen Daten sind dem Zeitplan einer jeden WRO-Saison zu entnehmen.

  • November

    Anmeldung zur WRO

    Jährlich von Anfang November bis Mitte März über unser Online-System.
  • Mitte Januar

    Aufgaben

    Veröffentlichung der Aufgaben zur Saison am 15. Januar eines Jahres auf unserer Internetseite.
  • Februar

    Vorbereitungsphase

    Regular und Football Category:
    Zusammenbau des Spielfeldes sowie Bau und Programmierung des eigenen Roboters.

    Open Category:
    Bau und Programmierung des Robotermodells sowie Vorbereitung einer Präsentation und einer Dokumentation.

  • Mai

    Regionale Vorentscheide

    Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpfen bei über 35 regionalen Wettbewerben um die Qualifikation zum Deutschlandfinale.
  • Juni

    Deutschlandfinale

    Die besten Teams treten beim zweitägigen Deutschlandfinale gegeneinander an, um sich für das WRO-Weltfinale zu qualifizieren.
  • November

    Weltfinale

    Teams aus über 80 Ländern messen sich beim dreitägigen WRO-Weltfinale im November eines Jahres.
  • November

    Neue Saison

    Im November startet die Anmeldung zur nächsten Saison.

Schreibe deine Robotergeschichte

Ausblick auf die nächste WRO-Saison 2021

Informiere dich über die Eckdaten und weitere Rahmenbedingungen zur neuen Saison.

Saison 2021 im Überblick
Gold Partner
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk