Aufgaben der WRO-Saison 2022

Das Thema der diesjährigen Saison lautet My Robot My Friend. Die Aufgaben beschäftigen sich mit der wachsenden Bedeutung von Robotern in unserem Alltag. In diesem Jahr können die Teams sich für ein WRO Weltfinale in Dortmund qualifizieren.

Wir haben alle wichtigen Dokumente für euch auf einer Download-Seite zusammengestellt.

Einfacher Einstieg in die WRO - Starter-Programm

Das Starter-Programm bietet einen einfachen Einstieg in die WRO mit Aufgaben auf einem Wettbewerbs-Parcours, die in mehreren Schritten gelöst werden können. Die Aufgaben enthalten keine Zufälligkeiten und bleiben über mehrere Saisons weitgehend identisch. Die Aufgabenstellungen sind an das Saison-Thema "My Robot My Friend" angelehnt.

Zur Aufgabe für das Starter-Programm

Roboter ohne Grenzen - Unsere Future-Kategorien

In den beiden Future-Kategorien gibt es keine Einschränkung bei der Wahl der verwendeten Roboter teilnehmende Teams können frei wählen, welche Materialien sie einsetzen möchten und können ihre Kreativität und technische Fähigkeiten frei entfalten.

Future Innovators

Bild eines Projektes in Future Innovator

In Future Innovators steht das Bauen und Programmieren eines Robotermodells passend zum Thema der Saison im Mittelpunkt. Daher ist eure Aufgabe in diesem Jahr: Zeigt Roboter als Freund und Helfer in unserem Alltag

Zur Aufgabe für Future Innovators

Future Engineers

Abbildung des Future Engineers Spielfeldes beim Hindernisrennen

Bau eines autonomen Roboterautos, welches einen zufällig zusammengestellten Parcours befahren und Hindernisse passieren muss. Dokumentation des Entwicklungsprozesses und von getroffenen Entscheidungen.

Zur Aufgabe für Future Engineers

LEGO-Roboter im Fokus - Unsere Robo-Kategorien

Bei den beiden Robo-Kategorien stehen die LEGO-Roboter im Fokus und bieten eine gute und einfach zugängliche Grundlage zur Teilnahme an der World Robot Olympiad.

RoboSports

Abbildung des RoboSports Spielfeldes

Bei RoboSports spielen die Roboter in einem spannenden Doppeltennis-Match 2 gegen 2 in einer direkten Begegnung gegeneinander und versuchen möglichst viele Bälle auf die Seite des gegnerischen Teams zu bringen.

Zur Aufgabe für RoboSports

RoboMission

In RoboMission steht das Bauen und Programmieren des Roboters im Mittelpunkt. In drei unterschiedlichen Altersklassen versuchen die Teams Aufgaben auf den spannenden Wettbewerbs-Parcours zu lösen.

Zur Aufgabe für RoboMission

Schreibe deine Robotergeschichte

Große WRO-Events im Herbst / Deutschland- und Weltfinale

Im September findet am 17. / 18. September das Deutschlandfinale in Chemnitz statt, wenige Wochen später folgt am 17.-19. November 2022 das Weltfinale in Dortmund. Mit über 100 Teams beim Deutschland und über 400 Teams (aus der ganzen Welt) beim Weltfinale sind beide Events große Veranstaltungen. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher bei den Events!

Deutschlandfinale Weltfinale
Förderer - Future Engineers
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk