Regular Category - Altersklasse Junior - Präzisionsackerbau

Durch die weltweit wachsende Bevölkerung müssen immer mehr Lebensmittel produziert werden.

Eine Möglichkeit, den Ertrag in der Landwirtschaft zu erhöhen, ist der Einsatz von modernen Technologien, wie Robotern, Drohnen und Satelliten. Satelliten und Drohnen können präzise Daten zur Bodenqualität ermitteln. Diese Daten können von selbstfahrenden Traktoren genutzt werden, um unterschiedliches Saatgut (passend zur Bodenqualität) zu verteilen. Durch das an die Umgebung angepasste Saatgut erhöht sich das Wachstum und damit der Ertrag.

In der Altersklasse Junior baut Ihr einen Roboter, der Daten zur Bodenqualität sammelt und so die richtigen Setzlinge auf den Äckern anbaut.

Bei Fragen zu Aufgaben & Regeln bitte unseren Online-FAQ-Bereich nutzen. Informationen zum Wettbewerbsmodus, dem Aufbau des Spielfeldes und zu den notwendigen Materialien können auf der allgemeinen Infoseite zur Regular Category sowie der Seite Materialien & Spielfeldmatten zur Saison eingesehen werden.

Schreibe deine Robotergeschichte

Große WRO-Events im Herbst / Deutschland- und Weltfinale

Im September findet am 17. / 18. September das Deutschlandfinale in Chemnitz statt, wenige Wochen später folgt am 17.-19. November 2022 das Weltfinale in Dortmund. Mit über 100 Teams beim Deutschland und über 400 Teams (aus der ganzen Welt) beim Weltfinale sind beide Events große Veranstaltungen. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher bei den Events!

Deutschlandfinale Weltfinale
Förderer - Future Engineers
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk