Roboter für Chemnitz

Veröffentlicht am

Mit Hilfe des Chemnitzer IT-Bündnisses und der TU Chemnitz konnten Anfang September sieben Schulen aus der Umgebung mit einem Robotik-Starter-Kit ausgestattet werden. Zu den Schulen gehören die Grundschule Gablenz, die Reichenhainer Grundschule, die Leonardo Grundschule, die Internationale Oberschule Meerane, das Gymnasium Penig, das Diesterweg-Gymnasium Plauen und das Gymnasium Leukersdorf.

Am 3. September wurden diese verliehen und am 8. September 2015 bekamen die zukünftigen Betreuer der Roboter-AGs eine Schulung mit einer Einführung in die WRO, den Roboterbau und die Programmierung.
Ziel der Aktion ist es Schüler in der Region um Chemnitz für Technik zu begeistern und ihnen im nächsten Jahr die Teilnahme an einem regionalen Wettbewerb der WRO an der TU Chemnitz zu ermöglichen. Neben der Ausstattung mit Roboter-Starter-Kits bekam jede Schule ein WRO Spielfeld aus den letzten Jahren zum Üben für das nächste halbe Jahr.
Premium Partner
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk