„PowerBots – The Future of Energy“ – Das Thema der World Robot Olympiad 2021

Spannende Aufgaben rund um das Thema erneuerbare Energien und ein virtuelles Weltfinale 2021

Veröffentlicht am

Am 15. Januar 2021 wurden die Aufgaben zur World Robot Olympiad (WRO) 2021 veröffentlicht. Unter dem Thema „PowerBots – The Future of Energy“ erwarten die Teams spannende Herausforderungen rund um das Thema erneuerbare Energien.

Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein internationaler Roboterwettbewerb, der das Ziel verfolgt, Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaft und Technik zu begeistern. Die Teilnehmer*innen arbeiten in 2er- oder 3er-Teams gemeinsam mit einem*einer Coach*in an jährlich neuen Aufgaben.

Das Thema der letzten Jahre fand dabei immer wieder Anknüpfungspunkte zu den „Sustainable Development Goals“ der Vereinten Nationen.  Die Saison 2021 steht unter dem Motto „PowerBots – The Future of Energy“. In den Wettbewerbskategorien der Regular und Open Category lösen die Teams die Herausforderungen des Umstiegs auf erneuerbare Energien. Unabhängig vom Saisonthema können die Teams der Football Category ihr Können im Roboterfußball unter Beweis stellen. Auch in dieser Saison ermöglicht unser Verein „TECHNIK BEGEISTERT e.V.“ einen erleichterten Einstieg in die Regular und Football Category durch die Fortsetzung der Starter-Programme. Mit vereinfachten Aufgaben und weniger Materialeinsatz können Teams in den Starter-Programmen in die Wettbewerbsatmosphäre hineinschnuppern.

In der Open Category entwickeln die Teams kreative Robotermodelle und beschäftigen sich mit den Fragen der Energieverwendung und sinnvollen Ressourcenverwendung im Alltag sowie mit den Möglichkeiten des intelligenten Parkens und Ladens. Der Kreativität sind in der Umsetzung der Lösung keinerlei Grenzen gesetzt. Zur Umsetzung dürfen jegliche Art und Anzahl von Controllern sowie alle weiteren Baumaterialien und jede Programmiersprache zum Einsatz kommen. Insbesondere bei der Präsentation der Projekte vor der Jury können die Teams ihren Ideen freien Lauf lassen.

In der Regular Category lösen die Teams Parcoursaufgaben zu verschiedenen Unterthemen des Saisonthemas. Die jüngsten Teilnehmer*innen von 8-12 Jahren (Altersklasse „Elementary“) beschäftigen sich mit dem Unterthema „Energy at Home“, welches den verantwortungsvollen Umgang mit Energie in den eigenen Häusern thematisiert. Die Teilnehmer*innen der Altersklasse „Junior“ (13-15 Jahre) sind in ihrem Roboterparcours für ein intelligentes, autonomes Parkhaus verantwortlich und weisen den einfahrenden Autos passende Parkplätze zu (Unterthema „Park and Charge“). Die ältesten der Regular Category (Altersklasse „Senior“, 16-19 Jahre) müssen die Teams das Wetter im Blick behalten, denn je nach Wetterlage stehen für die Energieversorgung unterschiedliche Energiequellen zur Verfügung (Unterthema „Power Mix“).

Die Aufgaben zur WRO 2021 sind unter www.worldrobotolympiad.de abrufbar. Es wird derzeit mit regionalen Präsenzwettbewerben bis in die Sommermonate hinein geplant. Sollten einige oder alle dieser Wettbewerbe nicht stattfinden können, werden wir Alternativen, wie beispielsweise in Form von Online-Wettbewerben oder Hybridformen, anbieten. Die Teams haben in der Saison 2021 die Möglichkeit sich zu einem der über 40 Wettbewerbsstandorte in ganz Deutschland anzumelden. Pro Wettbewerb gibt es individuelle Deadlines zur Anmeldung, welche circa 4-6 Wochen vor dem jeweiligen Termin liegen und genauer über unsere Homepage abrufbar sind. Das Weltfinale im November 2021 wird virtuell stattfinden und von der internationalen Organisation der WRO organisiert.
Die gesamte Pressemitteilung kann hier heruntergeladen werden.

Downloads

2021-01-15_Aufgabenveröffentlichung WRO 2021.docx - DOCX - 363.56 KB
Sie finden unter dem nachfolgenden Link eine Auswahl an Fotos, welche Sie gerne zu Ihrer Berichterstattung rund um die World Robot Olympiad in Deutschland verwenden dürfen. Wir aktualisieren diese Auswahl regelmäßig. Bitte geben Sie in Ihrer Berichterstattung bei Verwendung unseres Bildmaterials immer „TECHNIK BEGEISTERT e.V.“ als Referenz an.
https://pressefotos.worldrobotolympiad.de
Gold Partner
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk