Projekte unseres Vereins

Organisation der WRO

Die Organisation des internationalen Roboterwettbewerbs World Robot Olympiad (WRO) ist derzeit die Hauptaufgabe unseres Vereins. Im Jahr 2012 starteten wir mit 2 Wettbewerben und 32 Teams, im Jahr 2017 haben zuletzt über 580 Teams an 28 regionalen Wettbewerben teilgenommen. Wir erreichen im Jahr mittlerweile über 3.000 Kinder und Jugendliche mit den WRO-Aufgaben.

In den nächsten Jahren möchten wir Wettbewerbe in weiteren Teilen Deutschlands veranstalten und das Angebot der WRO weiter ausbauen. Bei der Organisation und Durchführung der WRO werden wir von vielen Helfern und Wettbewerbspartnern unterstützt.

Durchführung von Workshops & Schulungen

In den letzten Jahren haben wir im Rahmen verschiedener Veranstaltungen Workshops und Schulungen, vor allem für Lehrinnen und Lehrer, angeboten. Hiermit möchten wir vor allem neue Schulen beim Aufbau einer Roboter-AG unterstützen.

Wir bieten unterschiedliche Schulungen mit verschiedenen Umfängen und Schwierigkeitsstufen (besonders im Bereich der Programmierung) an und kombinieren die Schulungen mit der Lösung von typischen Wettbewerbsaufgaben.

Eine Schulung für eure Region? Sprecht uns an und wir überlegen mit euch, welche Fortbildungsmaßnahmen umgesetzt werden können.

Roboter-Sets für Schulen

Gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern haben wir in den letzten Jahren Schulen mit Roboter-Sets ausgestattet, Schulungen für Lehrer durchgeführt und die Schulen beim Aufbau einer Roboter-AG unterstützt.

Besonders aktiv waren wir hier gemeinsam mit der Stiftung Weiterbildung Kreis Unna. Weitere Projekte gab es unter anderem in Dortmund und Chemnitz. Bei allen Schulprojekten ist es unser Ziel, die Roboter-AGs der Schulen mit der Teilnahme an einem Wettbewerb zu verknüpfen, da die Schülerinnen und Schüler direkt auf ein Ziel hinarbeiten können.

Roboter für eure Region? Sprecht uns an und wir helfen euch, Roboter-AGs in eurer Region ins Leben zu rufen.

Engagement für andere Wettbewerbe

Wir haben alle unsere eigene Robotergeschichte, die mit unterschiedlichen Roboterwettbewerben verbunden ist. Daher unterstützen wir auch heute noch gerne andere Roboterwettbewerbe:

  • Entwicklung der Aufgaben des Roboterwettbewerbs der Landesinitiative „Zukunft durch Innovation“ (zdi) in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 und seit 2015 in jedem Jahr
  • Entwicklung des Konzepts der Zusatzaufgabe für den zdi-Wettbewerb
  • Organisation und Durchführung eines regionalen FIRST LEGO League (FLL) Wettbewerbs in den Jahren 2011 und 2012 in Menden und 2017 in Mannheim
  • Schiedsrichter/Jurymitglieder bei verschiedenen Roboterwettbewerben

Schreibe deine Robotergeschichte

Informiere dich über die Termine der neuen Saison und merke dir den Anmeldestart am 2. November 2017.

Zeitplan WRO 2018
Premium Partner
Gold Partner
Silber Partner
TB e.V. - Netzwerk